Lebensschule

Neue Wege
Ein neuer Weg ist immer ein Wagnis.
Aber wenn wir den Mut haben loszugehen,
dann ist jedes Stolpern und jeder Fehltritt ein Sieg
über unsere Ängste, unsere Zweifel und Bedenken.

Jochen Mariss

 

Kinder bringen uns immer wieder an unsere Grenzen. Im Alltag sind wir als Eltern, Pädagogen oder Therapeuten gefordert, Ansichten und Verhaltensweisen zu überdenken und zu verändern. Das erfordert viel Kraft. Darum ist es wichtig, uns selbst nicht zu vergessen, uns Ruheinseln zu schaffen, um Kraft zu schöpfen und uns Selbst zu finden.

Gehen wir neue Wege für unsere Kinder!

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen